Erlebt-was e.V.

Bei Erlebt-was e.V. handelt es sich um einen gemeinnützigen Verein, dessen erklärtes Ziel es ist, aktive Lernorte für Kinder und Jugendliche in der Natur zu schaffen. Als anerkannter Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe der Stadt Dortmund setzen wir uns vor allem für die Belange und Interessen der jüngsten Mitglieder unserer Gesellschaft ein und bieten für diese ein vielseitiges Angebotsspektrum an.

Seit 2013 wirken und arbeiten wir in der Ruhrgebietsstadt Dortmund auf einem ehemaligen Zechengelände, dem Natur Sport Park Zeche Kaiser Friedrich.

Aktuelles

Ferienprogramm 2019

Auch die Herbstferien für 2019 sind nun ausgebucht. Das Ferienprogramm für das nächste Jahr (2020) geben wir Ende Dezember bekannt. Dann kann man sich wieder über das Buchungsformular dafür anmelden.

 

Waldläufergruppe ab August 2019

Ab Mittwoch den 28.8. 2019 und Donnerstag den 29.8 bieten wir wöchentlich um 16.00 bis 18.00 Uhr eine Waldläufergruppe an (insgesamt jeweils 10 Einheiten).

Die regelmäßigen Treffen der „Waldläufer“-Gruppe am Nachmittag sollen neben dem leistungsorientierten Schulalltag und segmentierten Vereinsleben ein Angebot für Kinder darstellen, sich in der Natur frei zu entdecken und zu entfalten. Die Kinder erfahren so einen harmonisierenden und bereichernden Ausgleich zum Alltag.

In gemischten Gruppen zwischen 6 und 12 Jahren nutzen wir unseren Hauptstandort den Natur Sport Park Zeche Kaiser Friedrich. In der gemeinsamen Zeit können verschiedene Programmbausteine durchgeführt werden. So lernen die Kinder unterschiedliche Outdoor-Sportarten kennen wie bspw. Bogenschießen, Mountainbiken, Reiten oder Klettern. Des Weiteren sind verschiedene handwerkliche und kreative Bausteine, sowie Urban gardening Projekte  neben dem freien Spielen und Rumtoben im Grünen geplant. Der Umgang mit Pferden ist im Programm enthalten jedoch keine klassischen Reitstunden. Aufgrund der hohen Pferdeauslastung ist es lediglich ein Bonus wenn es zum Reitunterricht kommt.

An folgenden Terminen wird dir Gruppe stattfinden:

Mittwoch: 28.8, 4.9, 11.9, 18.9, 25.9, 2.10, 9.10, 30.10, 6.11, 13.11

Donnerstag: 29.8. 5.9, 12.9, 19.9, 26.9, 3.10, 10.10, 31.11, 7.11, 14.11

Falls wir euer Interesse geweckt haben oder ihr euch anmelden wollt, schreibt uns eine E-Mail an info@erlebt-was.de!

Wir freuen uns auf euch.

Aktuelles

Herbstferien 2018 ein Rückblick

Wieder lud erlebt-was e.V. zu seinem Ferienprogramm in den Herbstferien 2018 ein!
Jede Woche erlebten wir mit über 40 Kindern die Natur auf unserem alten Zechengelände Kaiser Friedrich. Bei Klettern und Mountainbike fahren, gestalteten wir, selbst bei schlechtem Wetter, gemeinsam mit den Kindern spannende und aufregende Tage. Denn Bewegung hält immer noch am besten warm! Für die handwerklich begabten Kindern boten wir außerdem Bauen und Basteln in unserem Bauwald an: Vom Geburtstagsgeschenk für Mama und Papa, hinzu dem eigenem Baumhaus. Hier konnten die Kinder sich kreativ ausleben! Wenn man es dann doch etwas ruhiger wollte, konnte man aber auch Bogenschießen oder den Wald reitend auf einem Pferd erkunden.Um sich wieder aufzuwärmen und zu Kräften zu kommen, luden wir jeden Tag zum gemeinsamen Mittagessen ein, bei dem die Kinder auch mit anpacken mussten. Egal ob Vegetarier oder Allergiker, hier sind alle satt geworden!
Sollte am Ende des Tages dann doch noch Energie übrig sein, konnten sich die Kinder noch abschließend beim Arrowtag spielen austoben. Alle anderen konnten bei einem Lagerfeuer und Stockbrot den Tag entspannt ausklingen lassen.
Zwei tolle Wochen und wir freuen uns schon auf die Osterferien!

Euer erlebt-was e.V. Team.

 

 

Herbstferien 2018 ausgebucht!

Leider sind die Herbstferien 2018 ausgebucht. Anfang Oktober geben wir für das Jahr 2019 unsere Ferienprogramme bekannt.

 

 

Ferienprogramm

Leider ist das Sommerferienprogramm im Jahr 2018 ausgebucht. Die Termine für 2019 geben wir Ende Januar wieder bekannt.

Für die Herbstferien 2018 gibt es noch freie Plätze, dafür einfach das Buchungsformular http://erlebt-was.de/ferienprogramm

Viele Grüße

Das Erlebt-was Team

Kindergärten

Unsere aktive Lernwelt! 

Erlebt- was e.V. bietet losgelöst von den Anforderungen des Alltags gezielt natur-, sport- und erlebnispädagogische Bildungsprojekte für Kindergärten an. Mit unseren Aktivitäten möchten wir Kindern zwischen 3-6 Jahren spielerisch Aspekte der Umwelt, Bewegung und Tierwelt näher bringen. Es gilt, Herausforderungen zu meistern und Erfahrungen zu gewinnen! Mehr Infos.

Schulen

Lernen mal anders! 

Gemeinschaft aktiv erleben und gestalten stehen bei unseren Bildungsprojekten im Mittelpunkt. Erlebt- was e.V. bietet losgelöst von den Anforderungen des Alltags natur-, sport- und erlebnispädagogische Bildungsprojekte an Schulen und auf unserem Hauptstandort, dem „Natur Sport Park Zeche Kaiser Friedrich“, an. Mit unseren Aktivitäten möchten wir gezielt soziale und personale Kompetenzen fördern, wie z.B. Konfliktbewältigung, Selbstvertrauen oder Verantwortungsübernahme. Mehr Infos.

Gruppen

Aktiv- und Erlebnistag!

Erlebt- was e.V. bietet und gestaltet verschiedene Formen von Gruppenveranstaltungen für soziale Einrichtungen, Jugendgruppen, Vereine oder auch privaten Gruppen in der freien Natur. Unsere Angebote reichen von Bogenschießen, Mountainbike-Touren, Abenteuerralleys und Teamtrainings für Gruppen.  Dabei haben alle Aktionen eines gemeinsam: Kinder und Jugendliche sollen nicht zuschauen, sondern selbst aktiv werden und jede Aktion mitgestalten. Sie können uns jederzeit ansprechen und gern gestaltet unser Team nach Ihren Vorstellungen Ihre eigene Wunsch-Aktion. Dabei steht Ihnen nicht nur unser Standort der Natur Sport Park zur Verfügung, sondern auch jede Menge Eventmaterial. Mehr Infos.

Ferienprogramm

In den Oster-, Sommer- und Herbstferien bietet Erlebt- was e.V. Ferienprogramme mit verschiedenen Bausteine für Kinder und Jugendliche an. So können sich die Kinder in einer Woche sportlich, handwerklich aber auch kreativ in der Natur ausleben. Dafür bietet der Natur Sport Park Zeche Kaiser Friedrich die optimalen Bedingungen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Kindergeburtstage

Erlebt- was e.V. bietet von Anfang März bis Mitte November Kinderburtstage auf dem Gelände des Natur Sport Park Zeche Kaiser Friedrich an. Weitere Informationen finden sie hier.

Bogenschießen

Das traditionelle und instinktive Bogenschießen überzeugt in seiner Einfachheit. Der fließende Bewegungsablauf vom Spannen der Sehne, intuitivem Zielen und Fliegenlassen des Pfeils hat etwas meditatives. Bogenschießen eignet sich hervorragend für Familien, Gruppen oder dem Betriebsausflug, da es nicht auf Stärke und Kondition ankommt und gut unabhängig von Fortschritt und Alter gemeinsam betrieben werden kann. Die Grundtechnik kann schnell erlernt und erste Erfolge verzeichnet werden. Weitere Informationen hier.

Events

Erlebt- was e.V. bietet und gestaltet verschiedene Formen von Events mit den Themenschwerpunkten Natur und Sport. Dabei haben alle Events eins gemeinsam: Kinder und Jugendliche sollen nicht zuschauen, sondern selbst aktiv werden und mitgestalten. Sie können uns auch ansprechen und gerne gestaltet unser kreatives Team nach Ihren Vorstellungen Ihr eigenes Wunsch-Event.Weitere Informationen hier.